Eigenbau einer Festplatten-Uhr

Eigenbau Festplattenuhr

Wenn man ein paar alte Festplatten daheim herumliegen hat, dann fragt man sich früher oder später, ob man damit vielleicht noch etwas anfangen kann. Die Antwort darauf lautet: Ja! Man kann sich damit z.B. eine Uhr bauen.

Da ich eine simple Uhr haben wollte, die kein Anderer hat, habe ich mir ein Uhrwerk bestellt und eine alte Festplatte ausgeschlachtet.

Auf das Uhrwerk habe ich dann einfach den Metallring (auch aus der Festplatte) und schließlich den Platter geklebt.

Danach wurden noch die Zeiger montiert und fertig war die Uhr.

Teile diese Seite
Anzeige
Erstellt am 17.10.2011 | Zuletzt geändert am 19.11.2017